Herzlich Willkommen

 

Erleben Sie die Ruhe, Behaglichkeit und die familiäre Atmosphäre im östlichen Münsterland. Sie sind herzlich eingeladen, sich alle Räumlichkeiten anzuschauen.
Alle notwendigen Informationen hoffen wir Ihnen auf diesen Seiten zu geben.
Alle unsere Türen stehen Ihnen gerne offen!

 

Christiane Nordhaus, Paul und Gerda Nordhaus
sowie das gesamte Team

Tellermännchen

Wild-Spezialitäten

- im Dezember -

 

klare „Wildtaubensuppe”

herzhafte Wildtaubenkraftbrühe mit Würfel von der zarten Wildtaubenbrust und Toast
4,00 €

 

„Reh-Rücken”

Rehrücken (medium oder durch gebraten) auf frischen Champignons in Rahmsoße, gebutterte Serviettenknödelscheiben, gemischter Salat
23,00 €

 

„Hirsch-Rücken”

Hirschrücken im Speckmantel gebraten (medium oder durch) auf Pfefferrahmsoße, Rösti, gemischter Salat
23,00 €

 

„Sauerbraten vom Hirsch”

herzhafter Hirschbraten mit seiner Sauerbratenrahmsoße, Apfelrotkohl, Rösti
16,50 €

 

„Wildschweinbraten”

zarter Wildschweinbraten mit Preiselbeerrahmsoße, Apfelrotkohl, gebutterte Serviettenknödelscheiben
16,50 €


Wildfleisch in Aspik „Hausmacher Art”

selbstgemachte Wildsülze (von Wildschwein & Hirsch) mit Remouladensoße, Bratkartoffeln, gemischter Salat
11,00 €

 

 Flammkuchen „Nr. 4”

knuspriger dünner Flammkuchen mit Creme fraiche, Wildsalami, frischen Champignons und Käse
7,50 €


In unserer "Sonntags-Mittags-Karte", die eine kleine Auswahl der Abendkarte wiedergibt (13 Gerichte),
haben wir für Sie von der oben stehenden Karte folgende Gerichte ausgewählt:

 

„Reh-Rücken”

„Hirsch-Rücken”

„Sauerbraten vom Hirsch”

„Wildschweinbraten”

 

Sonntags Mittags verwöhnen wir Sie zusätzlich vorweg mit einer Rindfleischsuppe
und einer Desserttriologie (drei verschiedene hausgemachte Desserte) als süßen Abschluss.